Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

„Wir wohnen dort, wo andere Ferien machen.“

Veröffentlicht am 26.08.2018

In der Provinz bevorzugt die Mehrheit Film- und Bildarbeiten, die die Schönheit der Region betonen. „Wir wohnen dort, wo andere Ferien machen.“ Diese Selbstvergewisserung erzählt jedoch eher von einer Angst als vom Glück - und von dem heimlichen Wissen des eigenen Versagens. Die Angst, dass man von dieser Schönheit nie gesehen wird. Ein Versagen, in dem man eben für diese Schönheit auf nichts verzichten und dem eigenen Verlangen alles untertan machen möchte. Wo andere Ferien machen, suchen diese Zeitgenossen selbst eher selten ihre Erholung.

Gute Filme aus der Provinz, die eben von ihren eigenen Orten erzählen, wären die, die von dieser Angst und diesem Versagen erzählen. Alles andere sind engstirnige Imagefilme.